Seite teilenVorbestellen Notdienst Facebook
Suche:

Diabetiker leiden doppelt so häufig unter Depressionen


Depressionen kommen bei Diabetikern doppelt so häufig vor wie bei anderen Menschen. Mit ernsten Folgen: Die Betroffenen haben schlechtere Blutzuckerwerte und entwickeln häufiger Folgeerkrankungen an Nieren, Augen und Füßen. Darüber ... ...weiterlesen

Äpfel und Tomaten sind gut für die Lunge

Eine Ernährung, die reich an Äpfeln und Tomaten ist, scheint dabei helfen zu können, Lungenschäden von Ex-Rauchern zu reparieren. Darüber hinaus tut der regelmäßige Verzehr von Tomaten der Lungenfunktion generell gut. Das geht aus einer Studie ... ...weiterlesen

Behandlung mit Lachgas

beim Zahnarzt Viele Menschen haben ein ungutes Gefühl vor dem Zahnarztbesuch und zögern diesen so lange es geht hinaus. Manche entwickeln eine regelrechte Zahnarztangst mit Symptomen wie Zittern, feuchten Händen und Magenschmerzen. Sie ... ...weiterlesen

Schluss mit dem „Erkältungs-Ping-Pong“!

An hochfrequentierten Orten wie Großraumbüros, Schulen, oder in öffentlichen Verkehrsmitteln lauern besonders viele Erkältungsviren. Ein grippaler Infekt ist oft die Folge, die Ansteckungsgefahr groß. Doch dieses „Erkältungs-Ping-Pong“ lässt ... ...weiterlesen

Tipps & Tricks gegen Kopfweh

Leidgeprüfte wissen, wie qualvoll Kopfschmerzen sein können. Was viele nicht ahnen: Oft helfen schon recht einfache Mittel gegen das Gewitter unter der Schädeldecke. Kopfschmerzen sind echte Spielverderber: Sie halten von der Arbeit ab, ... ...weiterlesen

Depressiv oder nur verstimmt?

Steckt hinter Trübsinn eine seelische Verstimmung oder eine Depression? Und wie gelingt es, das Tief zu überwinden? Psychische Erkrankungen werfen viele Fragen auf. Hier bekommen Sie Antworten. Was unterscheidet Verstimmungen von ... ...weiterlesen

Fiebermessen mit Methode

Ohr oder After, Infrarot oder digital – wo und womit wird Fieber am besten gemessen? Wir haben die Antworten. Die einen spielen bei 39 Grad Fieber noch fröhlich mit ihren Matchboxautos, die anderen verschlafen den Tag – so unterschiedlich ... ...weiterlesen

Prämenstruelles Syndrom (PMS)

Wer in den Tagen vor der Menstruation zu Wassereinlagerungen neigt, kann davon profitieren, möglichst salzarm zu essen. Hilfe für die Tage vor den Tagen Jeden Monat das gleiche Spiel: Die Regel naht – und mit ihr kommen die ... ...weiterlesen

Zarte Lippen, sanft gepflegt

Gut für die Durchblutung der Lippen ist eine sanfte Bürstenmassage mit einer weichen, trockenen Zahnbürste. Schönheit Das eisige Winterwetter macht unseren Lippen schwer zu schaffen. Deshalb brauchen sie gerade jetzt liebevolle ... ...weiterlesen

Erkältung im Anflug

Erkältungsbeschwerden sollten sich nach etwa fünf Tagen bessern. Sonst ist es Zeit für einen Arztbesuch. Selbst behandeln oder gleich zum Arzt? Die Nase läuft, der Hals kratzt. Da fragen sich viele: Harmlose Erkältung oder ... ...weiterlesen